Mitgliederinformation für das Jahr 2021

Erschienen am 5. Januar 2021 in Home

Stamm Columbus

 

Erhöhung des Mitgliederbeitrages

In unserer letzten Stammesversammlung am 24. Oktober 2020 wurde beschlossen, die jährlichen Mitgliedsbeiträge ab dem Jahr 2021 zu erhöhen. Daraus resultieren folgende Beiträge:

  • Normaler Mitgliedsbeitrag: 55,30 € (Anteil Dachverband: 39,50 €, Anteil Stamm: 15,80 €)
  • Mitgliedsbeitrag mit Familienermäßigung: 39,96 € (Anteil Dachverband: 26,40 €, Anteil Stamm: 10,56 €)
  • Mitgliedsbeitrag mit Sozialermäßigung: 19,32 € (Anteil Dachverband: 13,80 €, Anteil Stamm: 5,52 €)

Dafür werden die Anteile verwendet

Die Mitgliedsbeiträge setzen sich aus zwei Anteilen zusammen. Das ist zum einen der Pflichtanteil, der direkt an den Dachverband der DPSG überwiesen wird und zum anderen der Stammesanteil. Der Anteil des Dachverbands wird unter anderem dafür genutzt, Versicherungen in Verbindung mit der Jugendarbeit (mehr dazu unter: dpsg.de/versicherung.html) sowie die bundesweite Koordination der Pfadfinderbewegung zu zahlen. Der Stammesanteil wird für unsere Stammesaktionen, Gruppenstunden sowie die Instandhaltung des Gruppenraumes und unseres Zeltmaterials verwendet.

Einer der Hauptgründe für die Beitragserhöhung ist der Wegfall unserer Altpapiersammlung ab dem kommenden Jahr. Durch das monatliche Altpapiersammeln konnten wir in der Vergangenheit einen Großteil der Ausgaben selbst decken. Zudem bekommt unser Stamm momentan keinerlei finanzielle Unterstützung von der Gemeinde Grasbrunn oder der Kirche.

Mit einer Spende die Jugendarbeit vor Ort unterstützen

Unser Stamm lebt von den wöchentlichen Gruppenaktionen und den einzigartigen Jugendlagern. Nur durch ein solides Budget können wir unseren Mitgliedern diese einzigartigen Erlebnisse und Erfahrungen bieten, wie es seit Generationen möglich war. Wenn Sie unsere Stammesarbeit über den regulären Mitgliedbeitrag hinaus unterstützten wollen, freuen wir uns jederzeit über freiwillige Spenden. Als anerkannter gemeinnütziger Verein können wir Ihnen dafür eine Spendenbescheinigung im Sinne des §10b Einkommensteuergesetzes ausstellen. Spenden bis zu einem Betrag von 200 Euro und Mitgliedsbeiträge können Sie beim Finanzamt auch mit einem Kontoauszug und dem vereinfachten Zuwendungsnachweis geltend machen, den Sie demnächst auf unserer Homepage finden.

Ein herzliches Gut Pfad und guten Rutsch!

Die Leiterrunde des Stamm Columbus

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.